„Mami kann (doch) singen!“

Workshop für Mütter und werdenden Mamas

Wie kann ich als Mama meine „Gesangsscheu“ NICHT an mein Kind weitertragen?
Wie kann ich mein Kind in seiner musikalischen Entwicklung als Mama gut begleiten?

Jedes kleine Kind liebt seine eigene Stimme und fühlt sich in seiner Musikalität wohl.

Denn jedes Kind ist musikalisch.

 

Warum werden wir dann als Erwachsenen so verunsichert, wenn es um das Singen geht?
Warum trauen viele von uns nicht ihre Stimme zu zeigen?
Warum mögen so viele ihre eigene Stimme nicht?

 

Die Ursache liegt in der Musikerziehung.

Die Musikpädagogik (ebensowohl die Pädagogik allgemein) braucht seit langem eine umfassende Veränderung.

 

Also:

Was kannst du heute als Mama für dein Kind (und für deine eigene Stimme) tun?
Wie kannst du ihn musikalisch von Anfang an gut begleiten?
Wie kannst du ein „stimmiges“ Vorbild werden?
Was brauchst du, um deine eigene Stimme zu mögen?

 

Diese Fragen beantworte ich im praktischen online Live-Workshop

„Mami kann (doch) singen!“
am 27.6.2022 von 18 bis 20 Uhr.
Ich bin Zofia Tothova,

Musikpädagogin, Schulpsychologin, Chorleiterin, Gesangscoach und Songwriterin. Mama von 3 wunderbaren Töchtern.

Nach 20 Jahre Erfahrung in der staatlichen und etwa 10 Jahre in der Reformpädagogik habe ich meine eigene musikpädagogische Methode entwickelt und meine online Schule, die VoiceMindset Academy gegründet.

Hier begleite ich Frauen, die ihre wahre Singstimme und Musikalität (wieder)finden und entwickeln wollen. www.voicemindset.com

 

In meinem Workshop „Mami kann (doch) singen“ wirst du:

 

  • Deine Singstimme kennenlernen (selbst wenn du glaubst, nicht singen zu können)
  • Tipps und Übungen bekommen, wie du deine Stimme weiter entfalten kannst
  • In deiner Musikalität selbstsicherer werden
  • Einen zeitgemäßen musikpädagogischen Ansatz (für Eltern) kennenlernen